tip

Das Seelenkartell

VHS

"Universelles Leben" (UL), "Heimholungswerk Jesu Christi" (HHW), "Innere GeistChristuskirche", "Die wahre Weltreligion" - das sind die Namen, unter denen eine pseudo-religiöse Gemeinschaft firmiert, die in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewinnt: Sie zählt um die 50.000 Anhänger in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Verbreitung weltweit. Eine Offenbarungslehre wird durch die Prophetin Gabriele Wittek verkündet, den Mitgliedern totaler Gehorsam abverlangt, und in der eigenen Zeitschrift "der Christusstaat" entsteht die Vision einer Weltordnung außerhalb unserer Gesellschaft. Der Film deckt insbesondere die totalitären Strukturen einer Gruppe auf, die inzwischen ein beachtliches Wirtschaftsimperium errichtet hat.

Regie : Ulrike Bremer, Kamil Tayal Produktion : HR


Den Video "Das Seelenkartell" können Sie beim Landesfilmdienst ausleihen!